Schlagwörter


PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Motowell spendet Sicherheitsausrüstung 


Der Kartsport ist beim Automobil Sport Club (ASC) Bobingen neben dem Bergrennen Mickhausen das zweite bedeutende Aushängeschild. Viele erfolgreiche Sportfahrer des Motorsportvereins in der Trevirastadt haben sich ihre ersten Sporen in der Talentschmiede der Kartabteilung verdient. Nicht zuletzt deshalb wird die Jugendarbeit beim ASC Bobingen auch weiterhin ganz groß geschrieben. Damit die jungen Nachwuchsrennfahrer bei ihren waghalsigen Manövern durch den Pilonen-Parcours bestmöglich geschützt sind, spendierte ihnen die Firma Motowell Deutschland, einer der führenden Motorroller- und Scooter-Hersteller in Europa, drei Sicherheits-Integralhelme, ausgestattet mit Bluetooth und Sonnenblenden, und zehn Paar Rennhandschuhe. Übergeben wurde die High-Tech-Sicherheitsausrüstung – sie hat einen Gesamtwert von über 600 Euro – von Gebietsleiter Christoph Miller und den Motowell-Vertragshändlern Thomas Stehle (Großaitingen) und Robert Strobel (Walkertshofen-Gumpenweiler). Jugendleiter Uwe Schröder, Sportleiter Thomas Reiter und Kart-Trainer Rainer Baumgartner vom ASC Bobingen freuten sich über die unerwartete Sachspende und bedankten sich im Namen ihrer schnellen Schützlinge bei den Sponsoren.
 

free pokerfree poker
German English French Italian Portuguese Slovak Spanish

Hauptsponsor

Co-Sponsoren

Supplier



ADAC gelbhilft

Countdown

04.10.2014 - 08:45 Uhr

Countdown
abgelaufen


Seit